+49 2159 6961528 info@hardt-group.com

Reorganisation der Forschung & Entwicklung in der Automobilbranche

Reorganisation der Forschung & Entwicklung in der Automobilbranche

Ein Automobilzulieferer wollte seine Forschung & Entwicklung (F&E) auf Vordermann bringen und sie effizienter machen, um seine Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Wir haben dieses Ziel durch eine Reorganisation seiner F&E-Standorte erreicht. Es gelang uns, durch eine Konsolidierung in Kompetenzzentren und die gleichzeitige Spezialisierung der einzelnen Standorte die Produktivität des F&E-Bereichs deutlich zu steigern und die Entwicklungszyklen des Automobilzulieferers zu verkürzen. Oder in verkürzten Worten: schneller, besser, mehr.

Skills

Posted on

25. Oktober 2020